Nach der Sanierung der Kugelfänge und der Ausrüstung mit künstlichen Kugelfängen 2008 bis 2010 hat uns die Betriebskommission beauftragt, die rund 30-jährigen Hochblenden zu sanieren. In Zusammenarbeit mit dem Eidg. Schiessoffizier haben wir die Arbeiten geplant, submissioniert und realisiert, inkl. sämtlicher administrativer Arbeiten sowie die Schlussabname im Sommer 2014.


Unsere Leistungen
Gesamtplanung, Bauleitung: Sanierungsprojekt erstellen mit Unternehmer und Schiessoffizier, Budget, Mithilfe Subventionsantrag, Bauprogramm, Arbeitskoordination und Bauleitung, Abrechnen mit Unternehmern, Schlussabnahme mit Schiessoffizier. Rechnungskontrollen und Zusammenstellungen für die Bauherrschaft.


Bauherrschaft: Zweckverband GESA, Betriebskommission


 

Sanierung-der-Hochblenden-Gemeinschaftsschiessanlage-GESA-Betzholz-01

Sanierung-der-Hochblenden-Gemeinschaftsschiessanlage-GESA-Betzholz-02